Screenshots der docuFORM Service Apps für Kyocera, Lexmark, HP und Konica-Minolta MFPs

Herstellerübergreifend und cloudfähig: Service-Info-App für MFP-Geräte

In Ergänzung zur Follow“2“Print App steht dem Anwender eine weitere App zur Überwachung von Servicestati direkt am Gerät zur Verfügung. Sollte widererwartend z.B. eine Tonerkartusche verbraucht sein, kann man sich über den aktuellen Bestellstatus an der Geräte-App informieren, ohne dass ein Helpdesk oder eine Supportkraft involviert werden muss.

Überprüfen und tracken Sie Ihre Bestellungen direkt am MFP

Auch ein kleines Tool kann die Kundenbeziehung nachhaltig verbessern. Transparente Abläufe und Bestellinformationen bieten genau den Mehrwert, den Kunden vor Ort erwarten.

So kann selbst bei einer perfekt funktionierenden MPS Lösung manuell vor Ort der Bestellstatus ermittelt und der Teileeinbau veranlasst werden.

Startbildschirm der Service App auf HP Multifunktionsgeräten Startbildschirm der Service Info App auf HP Multifunktionsgeräten

Übersicht von Bestell- und Lieferstati

Meist stellt sich die Frage, ob eine Tonerkartusche, die bald ersetzt werden muss, bereits bestellt wurde, wenn man gerade seinen Ausdruck aus dem Gerät holt und die Anzeige aufleuchtet, dass nur noch wenig Toner vorhanden ist. Oftmals beginnt nun eine zeitaufwändige Suche, bei der Kollegen, Servicehotline oder Helpdesk mit einbezogen werden. Alles Resourcen, die für andere Dinge eingesetzt werden können und wohl auch sollten. Nach Installation der Service App auf Ihrem MFP Gerät ist die Frage nun mit 2 Klicks beantwortet.

In der Startansicht werden alle aktuellen Bestellungen für Verbrauchsmaterialien für dieses Gerät, ob offen oder bereits geliefert, angezeigt. Ein Klick auf die gewünschte Bestellung öffnet die Detailseite.

Details zur Bestellung mit Tracking des Versandprozesses

Folgende Detail-Informationen werden Ihnen angezeigt

  • Status der Bestellung
  • Artikel
  • Artikelnummer
  • Menge
  • Auftragsnummer
  • Bestelldatum
  • Info / Trackingnummer
  • URL zum Händlershop

Im "Info-Feld" besteht zudem die Möglichkeit, z.B. die Tracking-URL des Versanddienstleisters aus ERP-Systemen einzuspielen, um die Sendung im Browser der Geräts jederzeit nachverfolgen zu können.

Bestelldetails in der Service App für Lexmark MFP Bestelldetails in der Service Info App auf Lexmark MFP
Infografik Rückmeldung aus ERP Systemen

Schnittstellen zu ERP-Systemen für Livedaten

Die docuFORM MPS Lösung verfügt über eine bidirektionale REST-Schnittstelle, die es nicht nur erlaubt, Servicedaten, Zählerstände oder Alarmmitteilungen auszulesen, sondern auch ERP-Livedaten wie Bestellstati, Trackingnummern oder Web-Links zu Lieferantenportalen an das MPS-System in Echtzeit zurückzumelden.

Diese können dann dem Anwender 24/7 in seinen Service Apps an den MFPs direkt zur Verfügung gestellt werden.

Datenschutz und Sicherheit

REST-API ist eine standardisierte Software-Schnittstelle, die es ermöglicht, sich mit der Cloud zu verbinden und zu interagieren. Sie gilt als das Rückgrat des Webs und gewährleistet Plattformunabhängigkeit und Skalierbarkeit. Die Authentifizierung erfolgt über einen „OAuth 2.0“ Sicherheits-Server ohne Offenlegung von Zugangsberechtigungen.

Grundsätzlich dürfen Kundennetzwerke im Rahmen der Umsetzung von Clouddiensten nicht geöffnet werden, daher darf die Kommunikation ausnahmslos über die dafür - dem weltweiten Standard - entsprechenden gesicherten Schnittstellen erfolgen. Eine aktive Kommunikation von außen in ein Kundennetzwerk ist unzulässig.

Die docuFORM Cloud antwortet ausschließlich und anfragespezifisch nach Überprüfung der Zugangsberechtigung. Das Kundennetzwerk wird zu keinem Zeitpunkt von außen „angesprochen“.

Die docuFORM GmbH hostet in eigenen Rechenzentren und entwickelt alle Produkte selbst an unseren Standorten in Deutschland. Die App erfasst nur die Daten des Druck- bzw. Multifunktionssystems, die für das Management einer Druckumgebung wichtig sind; persönliche Daten oder Benutzerinformationen sind hiervon stets ausgenommen.

docuFORM MPS App verwendet OAuth2.0
Bestellvorschläge im Bestellshopmodul von Mercury MPS Übersicht der Bestellvorschläge im Bestellshop-Modul

Bestellshop-Modul für Mercury Managed Print Services

Für die Nutzung der Service-Info-App ist das optionale Bestellshop-Modul für die Mercury MPS-Lösung erforderlich. Dieses bietet Ihnen eine Produktdatenbank mit sämtlichen Herstellerangaben für Verbrauchsmaterialen. Dazu gehören auch Informationen zur Laufleistung für die Berechnung des Deckungsgerades sowie Bestellnummern.

Der Anwender kann im Rahmen einer Bestellvorschlagsliste entscheiden, ob der identische Toner ersetzt wird, oder ein alternativer Toner mit veränderter Laufleistung vom System ausgewählt werden soll. Die Bestellung selbst kann dann in unterschiedlichsten Formaten digital an ERP-Systeme übergeben werden, hierfür stehen sowohl XML-Formate als auch eine Programmierschnittstelle zur Verfügung. Über eine Lieferanten Notizfunktion kann der Kunde jederzeit seine Bestellung verfolgen.

Erfahren Sie mehr zum Mercury MPS Modul

Download der docuFORM Service APP

Die App steht Ihnen direkt auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung.

zum Dowload

Für die Nutzung der App, muss Ihr Benutzerkonto für die Nutzung der REST-API freigeschaltet und das Bestellshopmodul aktiviert sein. Die erforderlichen Informationen erhalten Sie von Ihrem docuFORM MPS Partner.